Kinderstiftung Essen

HALLO!

Essen soll kinderfreundlicher werden: Die Kinderstiftung Essen engagiert sich für die Interessen und Wünsche der Kinder und ihrer Familien. Für sie stoßen wir Projekte an, die es ohne uns nicht geben würde. Die Kinderstiftung Essen ist Initiatorin und Gründungsmitglied des Essener Bündnisses für Familien. 

28.04.2017

Trimm dich!

Kinderstiftung Essen bringt Bewegung in die Kita. In den 70er-Jahren waren Trimm-dich-Pfade groß in Mode; jetzt lässt die Kath. Kindertageseinrichtung St. Barbara in Essen-Byfang den Trend mit einem eigenen Fitness-Parcours auf dem Außengelände wieder...

07.04.2017

Es grünt so grün in der Kita

Auftakt für das Grüne Hauptstadt-Projekt "Essbare KiTa" . Kann man Blumen essen? Wie wachsen Möhren: über oder unter der Erde? Und was mögen Schnecken eigentlich besonders gerne? Diesen Fragen gehen im Projekt „Essbare KiTa“ rund 1.400 Kinder...

13.02.2017

Rhabarber statt Rosen!

Kita-Kinder erproben die Idee der „essbaren Stadt“. Ein Erdbeerfeld zum Selbstpflücken im Stadtgarten, sprießende Erbsen im Grugapark und Streuobstwiesen an der Ruhr: So könnte sie aussehen, unsere „essbare Stadt“ Essen. In den Beeten wachsen...

 

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem Archiv

5 am Tag

Fünf am Tag –
machen Kinder stark

Fünf Hände voll Obst und Gemüse täglich empfiehlt die EU-weite Ernährungskampagne. Die Kinderstiftung Essen und die Stadt Essen haben das vorbildliche Projekt auf die ganz Kleinen übertragen: 18 Essener Kitas sind dabei. MEHR...