Kinderstiftung Essen

HALLO!

Essen soll kinderfreundlicher werden: Die Kinderstiftung Essen engagiert sich für die Interessen und Wünsche der Kinder und ihrer Familien. Für sie stoßen wir Projekte an, die es ohne uns nicht geben würde. Die Kinderstiftung Essen ist Initiatorin und Gründungsmitglied des Essener Bündnisses für Familien. 

03.07.2017

Neue Studie bestätigt "Fünf am Tag"-Konzept

Rückenwind für Ernährungsprogramm der Kinderstiftung Essen. „Eltern sind die Türsteher für die Ernährung ihrer Kinder“, sagt Prof. Dr. Ralph Hertwig, Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung. Und dennoch greifen sie zum Fruchtjoghurt,...

28.04.2017

Trimm dich!

Kinderstiftung Essen bringt Bewegung in die Kita. In den 70er-Jahren waren Trimm-dich-Pfade groß in Mode; jetzt lässt die Kath. Kindertageseinrichtung St. Barbara in Essen-Byfang den Trend mit einem eigenen Fitness-Parcours auf dem Außengelände wieder...

07.04.2017

Es grünt so grün in der Kita

Auftakt für das Grüne Hauptstadt-Projekt "Essbare KiTa" . Kann man Blumen essen? Wie wachsen Möhren: über oder unter der Erde? Und was mögen Schnecken eigentlich besonders gerne? Diesen Fragen gehen im Projekt „Essbare KiTa“ rund 1.400 Kinder...

 

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem Archiv

TRAUER UM UWE LINDNER

Essener Familienkarte

 

Die Kinderstiftung Essen trauert um ihr Gründungsmitglied und ihren langjährigen stellvertretenden Vorsitzenden Uwe Lindner. Mit seinem ehrenamtlichen Engagement hat Herr Lindner sich in einzigartiger Weise für das Wohl Essener Kinder eingesetzt. Die Stiftung wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.